Operationsleuchtensysteme / OP-Leuchten

Innovative und zukunftsweisende OP-Leuchten für das Krankenhaus und den Operationssaal … bitte rufen Sie uns an und lassen Sie sich unverbindlich und fachkompetent beraten!

evoLight ist ein hochmodernes Beleuchtungssystem, welches optimale Lichtverhältnisse in jedem Operationssaal und Behandlungszimmer schafft. Durch das visionäre Design und die durchdachte Lichttechnologie kann sich der Anwender vollkommen auf das Wesentliche konzentrieren: den Patienten sowie das Behandlungsergebnis. Zudem ist evoLight in verschiedenen Größen verfügbar – bis hin zur individuellen Ausführung nach Ihren Wünschen.

evonos setzt sowohl im Linsenals auch im Reflektorsystem eine hoch entwickelte LEDTechnologie ein. Dadurch wird ein breites, reines und homogenes Farbspektrum erzeugt, welches zu brillantem und zugleich schattenfreiem Licht führt. Unsere Expertise besteht in dem Wissen, genau dieses Lichtfeld zu modellieren und Ihnen ein Beleuchtungssystem zu bieten, das an jede Situation anpassbar ist.

Bei unserem evoLight Linsensystem kann die Farbtemperatur eingestellt werden, um einen optimalen Kontrast und eine ideale Darstellung farbsensibler Gewebebereiche zu schaffen. Zudem stellt die hohe Lichtqualität beider Systeme sicher, dass die Ermüdung der Augen bemerkbar reduziert wird und sich der Anwender über einen langen Zeitraum hinweg konzentrieren kann.

Das einzigartige Design der evoLight ermöglicht ein unschlagbares Bedienkonzept, welches Chirurgen rund um den Globus schätzen. Der zentrale Handgriff ist sterilisierbar, wodurch die Bedienung und Anpassung wesentlicher Funktionen während der Operation möglich sind. Zudem kann die OP-Leuchte problemlos an ein Wandterminal angeschlossen werden.

Glatte Gehäusekonturen inklusive aerodynamischen Strömungseigenschaften.
Mit nur 55 mm Gehäusehöhe sind die evonos OP-Leuchten eine der flachsten auf dem Markt. Unser strömungsoptimiertes Design begünstigt Laminar-Air-Flow-Systeme und ermöglicht somit eine turbulenzarme Strömung im OP-Saal.

Präzise Tiefenausleuchtung bei geringem Wärmeeintrag.
Trotz extrem leistungsfähiger LEDs ist der Wärmeeintrag auf ein Geringstes reduziert und beeinflusst während der Operation somit weder den Anwender noch den Patienten negativ. Die hoch präzise Tiefenausleuchtung hingegen wirkt sich äußerst positiv aus – dadurch werden optimale Gewebsdifferenzierungen auch in extremer Tiefe ermöglicht und ein umständliches Nachstellen der Leuchte ist nicht nötig.

Schutz und Stabilität durch einzigartige Monocoque-Konstruktion.
Dank der Kombination aus einem hochkomplexen Aluminiumdruckguss und hochpräziser CNC-Fräsbearbeitung ist es uns gelungen, den ersten Vollaluminium-Leuchtenkopf zu entwickeln. Die Anfälligkeit von Schäden wird durch das hochwertige und gleichzeitig robuste Gehäuse sowie die Reduzierung von mechanischen Bauteilen minimiert. Das Ergebnis ist eine hohe Lebensdauer, die wiederum zu wirtschaftlichen Vorteilen für Klinken und Praxen führt. Zur Langlebigkeit der Leuchten trägt neben der mechanischen Stabilität des Gehäuses auch die Abdeckung aus gehärtetem, kratzfestem Glas bei, welches sich uneingeschränkt säubern lässt.

UND VIELES MEHR … bitte lassen Sie sich von unseren Produktspezialisten beraten.

Weitere Produkte ...